Die Gründer - Schadenbesichtigung österreichweit

Die Idee…

Dr. Peter Winkler und Andrea Winkler gründeten 2005 das österreichweit agierende Dienstleistungsunternehmen, das von Beginn an auf innovative Dienstleistungen für Versicherer, Finanzdienstleister, Handelsbetriebe, Hausverwalter und Endkunden setzte und sich auf Expansion in die Schweiz und in Teilen Europas ausrichtete. Die Dienstleistung war zum damaligen Zeitpunkt noch neu, wurde aber nach kurzer Zeit vom Markt angenommen. Die Helvetia Versicherung zählt mitunter zu den ersten Auftraggebern von faircheck.

Ein qualitativ hochwertiges Miteinander wird in Zukunft immer mehr Wert haben und wert sein. Für mich ist die Kommunikation von Mensch zu Mensch unternehmensintern und -extern das Wichtigste.

Andrea Winkler, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin bis 2021

Die Industrialisierung der Schadenlandschaft und ein sehr innovativer Vorgesetzter bei der Allianz waren mitunter ausschlaggebend, dass ich das Risiko eingegangen bin, in einer konservativen Branche auf Innovationen zu setzen.

Dr. Peter Winkler, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von faircheck bis 2021

Die Philosophie…

Das tägliche Tun als innovativer Dienstleister erfordert nicht nur sachliche und fachliche Kompetenzen sowie rasche Erledigung, sondern auch das Fingerspitzengefühl von den Schadenexperten bzw. Sachverständigen vor Ort und den MitarbeiterInnen im Backoffice.

Es geht darum, sowohl den VersicherungsnehmerInnen als auch den AuftraggeberInnen das Gefühl zu vermitteln, dass die Begutachtung umfassend, schnell und kuntenzentriert erfolgt und etwaige Schäden ausreichend, fair und schnell ersetzt werden. Diese Kompetenzen, gepaart mit dem Bewusstsein, dass die AuftraggeberInnen nur das Notwendige zahlen wollen und sollen, prägen bis heute unser Tun und Handeln!

Werte wie Lösungs- bzw. Kundenorientierung sowie ein kompetenter, neutraler und fairer Partner für alle Beteiligten sein, haben faircheck durch Peter und Andrea Winkler in den Grundsäulen geprägt und sind fest in der Unternehmens-DNA verankert. Durch den unternehmerischen Weitblick von Peter Winkler konnte eine erfolgreiche Basis geschaffen werden, auf welcher faircheck heute in eine vielversprechende Zukunft blicken darf.

Seit über 15 Jahren am Markt…

2020 feierte faircheck den 15. Geburtstag und wurde mit dem Staatspreis Unternehmensqualität nach Quality Austria und EFQM ausgezeichnet. Der Unternehmensverkauf an die Helvetia Versicherung erfolgte 2021. Im September 2021 übernahmen die beiden neuen Geschäftsführer Dr. Eva Kasper und Dr. Christoph Heißenberger das Ruder. Erfahren Sie mehr über das Team von faircheck. 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website laufend an die Anforderungen unserer Nutzer anzupassen.